Beide Generationen von Snapmaker 3-in-1 3D-Druckern waren auf der UK TCT Show

Am 24. September 2019 begann die TCT Show im National Exhibition Center in Birmingham, Großbritannien, mit einer dreitägigen Ausstellung. Snapmaker nahm mit seinen zwei Generationen von 3-in-1 3D-Druckern an der Messe teil. Die Snapmaker 3-in-1 3D-Drucker sind modulare Fertigungswerkzeuge, die 3D-Druck, Lasergravur und CNC-Schnitzen und Schneiden kombinieren. Mit ihrem einzigartigen Design stachen die Snapmaker 3-in-1 3D-Drucker hervor und erregten auf der Messe große Aufmerksamkeit.

Die TCT Show ist eine der weltweit führenden Messen für Design-to-Manufacturing, die die neuesten Technologien der additiven Fertigung, des 3D-Drucks, des Designs und der Entwicklung zeigt. Sie brachte mehr als 300 Unternehmen und mehr als 10.000 Besucher aus über 40 Ländern zusammen. Auf der Messe wurde eine Vielzahl fortschrittlicher Produkte für den 3D-Druck gezeigt, und in verschiedenen Abschnitten fanden Aktivitäten wie Foren, Branchenaustausch, Produktvorführungen und Neueinführungen von Produkten statt. Die TCT Show ist aufschlussreich, intelligent, innovativ und vor allem dort, wo Aussteller den Markt entwickeln. Snapmaker ist zum ersten Mal auf der TCT Show vertreten. Das Team hörte, wie so viele Besucher Fragen zu den Produkten stellten. Darüber hinaus äußerten eine Reihe von Händlern ihre Absicht, eine Partnerschaft mit dem Team zu entwickeln, und erklärten sich bereit, nach der Ausstellung eingehende Gespräche zu führen und den Hauptsitz von Snapmaker zu besuchen.

Die 3-in-1 3D-Drucker von Snapmaker wurden auf der Messe wegen ihrer hochauflösenden Druckfähigkeit und der ausgezeichneten Kombination von Software und Hardware weithin gelobt. Sie sind nicht nur auf der Messe herausragend, sondern haben auch eine breite Anwenderbasis mit mehr als 20.000 Anwendern aus über 100 Ländern und über 6.800 aktiven Mitgliedern täglich in der Community. Die TCT Show wird sicherlich mehr Anwender für Snapmaker gewinnen, und Snapmaker wird ebenfalls in der Lage sein, den Anwendern bessere Leistungen zu bieten.

Die TCT Show endete gerade um 16 Uhr Ortszeit am 26. September. Snapmaker erfährt mehr über die Branche und die neuen Technologien, um die Funktionen des 3-in-1 3D-Druckers weiter zu verbessern und den Kunden fortschrittlichere und benutzerfreundlichere 3D-Drucker zu bieten.

Am 24. September 2019 begann die TCT Show im National Exhibition Center in Birmingham, Großbritannien, mit einer dreitägigen Ausstellung. Snapmaker nahm mit seinen zwei Generationen von 3-in-1 3D-Druckern an der Messe teil. Die Snapmaker 3-in-1 3D-Drucker sind modulare Fertigungswerkzeuge, die 3D-Druck, Lasergravur und CNC-Schnitzen und Schneiden kombinieren. Mit ihrem einzigartigen Design stachen die Snapmaker 3-in-1 3D-Drucker hervor und erregten auf der Messe große Aufmerksamkeit.

Die TCT Show ist eine der weltweit führenden Messen für Design-to-Manufacturing, die die neuesten Technologien der additiven Fertigung, des 3D-Drucks, des Designs und der Entwicklung zeigt. Sie brachte mehr als 300 Unternehmen und mehr als 10.000 Besucher aus über 40 Ländern zusammen. Auf der Messe wurde eine Vielzahl fortschrittlicher Produkte für den 3D-Druck gezeigt, und in verschiedenen Abschnitten fanden Aktivitäten wie Foren, Branchenaustausch, Produktvorführungen und Neueinführungen von Produkten statt. Die TCT Show ist aufschlussreich, intelligent, innovativ und vor allem dort, wo Aussteller den Markt entwickeln. Snapmaker ist zum ersten Mal auf der TCT Show vertreten. Das Team hörte, wie so viele Besucher Fragen zu den Produkten stellten. Darüber hinaus äußerten eine Reihe von Händlern ihre Absicht, eine Partnerschaft mit dem Team zu entwickeln, und erklärten sich bereit, nach der Ausstellung eingehende Gespräche zu führen und den Hauptsitz von Snapmaker zu besuchen.

Die 3-in-1 3D-Drucker von Snapmaker wurden auf der Messe wegen ihrer hochauflösenden Druckfähigkeit und der ausgezeichneten Kombination von Software und Hardware weithin geschätzt. Sie sind nicht nur auf der Messe herausragend, sondern haben auch eine breite Anwenderbasis mit mehr als 20.000 Anwendern aus über 100 Ländern und über 6.800 aktiven Mitgliedern täglich in der Community. Die TCT Show wird sicherlich mehr Anwender für Snapmaker gewinnen, und Snapmaker wird ebenfalls in der Lage sein, den Anwendern bessere Leistungen zu bieten.

Die TCT Show endete gerade um 16 Uhr Ortszeit am 26. September. Snapmaker erfährt mehr über die Branche und die neuen Technologien, um die Funktionen des 3-in-1 3D-Druckers weiter zu verbessern und den Kunden fortschrittlichere und benutzerfreundlichere 3D-Drucker zu bieten.

Kommentar hinterlassen

Name .
.
Nachricht .

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

Back to the top
German